Willkommen im
Herzen der Skyline!

FOUR Frankfurt wird die neue Adresse in der Innenstadt zum Wohnen, Arbeiten, Shoppen und Erleben. Bis 2023 entstehen hier vier neue Hochhäuser mit einem europaweit einzigartigen Nutzungskonzept.

Mehr als 600 Wohnungen, zwei Lifestyle-Hotels sowie vielfältige Gastronomie- und Einkaufsmöglichkeiten verwandeln den Standort in einen Hotspot der City, dazu entstehen zwei neue Stadtplätze, eine Kita, eine Foodhall und ein Dachgarten in 25m Höhe.

Webcam

Zeit für eine neue Vision

Im FOUR-Quartier werden Wolken zu Nachbarn. Verfolgen Sie den Baufortschritt über die Webcam und werden Sie Zeuge, wie eine Stadt nach oben wächst.

Aktuelle Bilder von der Baustelle und dem Bauforschritt des FOUR.

Aufbruch

Mehr als 45 Jahre war das Areal zwischen Großer Gallusstraße, Junghofstraße und Neue Schlesingergasse nicht mehr öffentlich zugänglich - FOUR Frankfurt öffnet diesen geschlossenen Straßenblock und verbindet die Innenstadt neu.

Ein einzigartiger Ort zum Wohnen, Arbeiten, Entdecken und (Er)leben.

Eine architektonische Bereicherung für die Skyline und die Stadt.

Vier Türme, die auch international Akzente setzen.

Eine Frischkur für das Bankenviertel.

Das Leuchtturmprojekt für vertikalen Städtebau.

Deutschlands höchste Büroetagen (228 m).

Neue Wege und Perspektiven für die Innenstadt.

Wohnen mit Manhatten-Feeling – „living in the skyline“.

HOTSPOT

Perfekt erreichbar und unübersehbar

FOUR Frankfurt wird ein neuer Dreh- und Angelpunkt der Innenstadt. Durch die zentrale Lage, die neuen Plätze und die vielfältigen Geschäfte und Ausgehmöglichkeiten entsteht ein neuer Lebensmittelpunkt inmitten der City.

FOUR you. FOUR me. FOUR Frankfurt!

Das von UNStudio entworfene Hochhausquartier FOUR Frankfurt soll ein lebendiges, innovatives und nachhaltiges Quartier werden, in dem bis zu 1.000 Menschen wohnen und ca. 4.000 Beschäftigte arbeiten werden. Ein vielfältiges Angebot an Ausgeh-, Einkaufs- und Erlebnismöglichkeiten steht allen Besuchern offen.

  • Wohnen

    Mehr als 600 Wohnungen entstehen in den zwei Wohntürmen und bieten echtes Manhatten-Feeling - „Living in the Skyline“.

  • Arbeiten

    Nicht nur Deutschlands höchste Büroetagen entstehen im FOUR Frankfurt, auch die repräsentativsten!

  • Entdecken

    Neue Plätze, neue Wege, neue Geschäfte, neue Angebote - FOUR Frankfurt schafft neue Perspektiven in der City.

  • (Er)leben

    Ob Hotelaufenthalt, Shopping, Wellness, Fitness oder Ausgehen bis in die Nacht - FOUR Frankfurt belebt die Innenstadt!

Map info

STADT

Frankfurt am Main

AREAL

16.200 m² Grundstück

ARCHITEKT

UNStudio, Amsterdam

BAUZEIT

2017 - 2022/2023

1
Opernplatz
2
Fressgass
3
Neue Rothofstraße
4
Taunusanlage
5
Maintower
6
Kaiserplatz
7
Rossmarkt
8
Zeil

Nutzungsmix

Alles an einem Ort

Auf dem ca. 1,6 Hektar großen Areal entsteht auf ca. 210.500 m² oberirdischer Bruttogeschossfläche ein durchdachter Mix unterschiedlicher Nutzungsarten, die ein pulsierendes, heterogenes und attraktives Quartier formen werden.

Soziale
Infrastruktur
3%
Gastronomie
& Einzelhandel
4%
Hotel / Serviced Apartments
8%
Wohnen
29%
Büro
56%
210.500 m² oberirdischer Bruttogeschossfläche

Neuer öffentlicher Raum

Mit dem FOUR Frankfurt entsteht neuer, öffentlicher Raum in der Innenstadt, der Mehrwerte für alle schafft: Kürzere Laufwege durch die City, architektonische Aufwertung des Stadtteils, Begrünung der Plätze und der Dachlandschaft und dazu neue Einrichtungen wie Kita, Arztpraxen und Geschäfte für die Nahversorgung.

Living

Urbanes Wohnen auf höchstem Niveau

Die Wohnungen im FOUR Frankfurt werden Maßstäbe setzen und ein völlig neues Wohn- und Servicegefühl bieten: „Living in the Skyline!“
Interessenten können sich bereits unter ed.trufknarf4@gnivil vormerken lassen. Auskunft zum Wohnungsangebot erhalten Sie auch unter der +49 (0)69 55 66 33 32.

0
Wohnungen
In den zwei Wohntürmen (173 m und 120 m hoch) entstehen insgesamt mehr als 600 Wohnungen unterschiedlicher Größenordnung, sowohl Miet- als auch Eigentumsobjekte.
0
Hotels
Im Quartier werden zwei neue, internationale Hotel- und Residence-Konzepte realisiert, die es in Frankfurt noch nicht gibt.
0
Bewohner
In etwa 1.000 Bewohner werden zukünftig ihren Wohnsitz im FOUR Frankfurt haben, dazu bieten die Hotels Kapazitäten für bis zu 700 Gäste täglich.

Working

Eine Klasse für sich

Mit dem FOUR Frankfurt entstehen die spektakulärsten und repräsentativsten Büroflächen in ganz Frankfurt. Die Kombination aus Standort, Architektur, Aussicht und Mehrwerten machen das FOUR Frankfurt zur Nr. 1 unter den Bürotürmen.

0
m² Bürofläche
In den beiden Bürotürmen (228 m und 100 m) entsteht insgesamt ca. 90.000 m² Mietfläche. In den Untergeschossen sind Stellplätze vorgesehen.
0
m Höhe
Das oberste Bürogeschoss befindet sich in 228 m Höhe und bietet eine spektakuläre Aussicht, die sogar den Flughafen in die Nähe rückt.
0
Geschosse
Die Anzahl der Büroetagen in beiden Türmen beläuft sich insgesamt auf 72 Geschosse. Davon entfallen 49 Geschosse auf den Hauptturm und 23 Geschosse auf den 100 m Tower.

Shopping

Mehr Lifestyle, mehr Frankfurt

Neue Wege, neue Angebote, neue Möglichkeiten – die exzellente Anbindung an die Laufwege in der Innenstadt machen das FOUR Frankfurt zu einer neuen Adresse für City-Shopper. Hier sollen sowohl neue als auch etablierte Konzepte Platz finden, um das Angebot in der Innenstadt zu optimieren und zu komplettieren.

0
m² Shopping- & Gastronomieflächen
In dem mehrgeschossigen Sockelgebäude werden ca. 15.000 m² Fläche für Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten entstehen.
0 - 0
Geschäfte
Neue Geschäfte und Konzepte zum Einkaufen und für die Nahversorgung werden die Innenstadt bereichern.
ca. 0
Restaurants & Bars
Im Sockelgebäude, in der Foodhall und in den Außenflächen ist ein gastronomisches Angebot geplant, das bis zu 25 Restaurants, Bars und Cafés ermöglicht.

Kontakt

Wir sind für Sie da!

Möchten Sie sich als Wohnungsinteressent listen lassen?

Interessieren Sie sich für die entstehenden Büroflächen?
Wünschen Sie Informationen zum Retail-/Gastronomiekonzept?
Sie haben Anregungen oder Fragen zum Projekt?

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

FOUR Living | Wohnungsanfragen
ZIEGERT Knight Frank Frankfurt GmbH
+49 (0)69-55 66 33 32
ed.trufknarf4@gnivil
ZIEGERT Knight Frank Frankfurt GmbH logo
Allgemeine Fragen
Groß & Partner | Projektentwicklung
+49 (0)69-36 00 95 734
ed.rentrap-ssorg@gnutkramrevtkejorp

FOUR Newsletter

Immer informiert bleiben!

Checkbox_DSGVO
  • Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die Groß & Partner Grundstücks­entwicklungs­gesellschaft GmbH meine hier angegebenen Daten zum Zwecke der schriftlichen Kunden­information (z.B. Informationen über neue Projekte, Versendung von Borschüren oder Kundenmagazinen, Einladungen zu Veranstaltungen) sowie zur Marktforschung verarbeitet und nutzt und zu diesem Zwecke auch an beauftragte Dienstleister weitergibt.
  • Ich bin damit einverstanden, zu den oben angegebenen Zwecken auch per E-Mail angesprochen zu werden.

Widerrufsrecht:Ich kann auf Verlangen Auskunft über meine bei der Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft GmbH gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten und jederzeit deren Berichtigung, Löschung oder Sperrung verlangen. Meine Einwilligung in die Speicherung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe meiner Daten kann ich ohne Angabe von Gründen widerrufen, z.B. per E-Mail an:
ed.rentrap-ssorg)ta(ztuhcsnetad

* Pflichtfeld

Anmeldung erfolgreich!
Wir freuen uns über Ihr Interesse und informieren Sie weiter über das Projekt.

IMPRESSUM

ANSPRECHPARTNER

Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH
Geschäftsführung: Jürgen Groß, Nikolaus Bieber, Peter Matteo, Martin Hahn
Siesmayerstraße 21
D-60323 Frankfurt am Main
+49 (69)36 00 95-100
ed.rentrap-ssorg@gnutkramrevtkejorp

HERAUSGEBER

Grundstücksgesellschaften

G & P Erste Management GmbH
Siesmayerstraße 21
D-60323 Frankfurt am Main

G & P Zweite Management GmbH
Siesmayerstraße 21
D-60323 Frankfurt am Main

G & P Dritte Management GmbH
Siesmayerstraße 21
D-60323 Frankfurt am Main

G & P Vierte Management GmbH
Siesmayerstraße 21
D-60323 Frankfurt am Main

HAFTUNG & GEWÄHRLEISTUNG

Alle Informationen, Angaben und Darstellungen auf dieser Webseite wurden mit größter Sorgfalt zusammengetragen. Eine Gewähr für deren Vollständigkeit und Richtigkeit kann jedoch nicht übernommen werden. Die zeichnerischen Darstellungen entsprechen dem vorläu gen Planungsstand. Einzelne Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Für Art und Umfang der Ausführungen sind allein die geschlossenen Verträge nebst ihren Anlagen (Baubeschreibung usw.) verbindlich. Die in den Plänen oder Zeichnungen gezeigte Möblierung stellt nur einen Vorschlag dar und ist nicht Vertragsbestandteil. Für die Ausstattung ist der Text der Baubeschreibung zum Vertrag maßgebend, nicht die zeichnerische Darstellung in den Grundrissen. Bei den 3D-Visualisierungen handelt es sich um freie künstlerische Dar- stellungen, die nicht unbedingt die künftige Realität wiedergeben.

SITZ DER GESELLSCHAFTEN

Frankfurt am Main
Amtsgericht Frankfurt am Main

G & P Erste Management GmbH
Handelsregister 107158
Int. USt-ID-Nr. DE309741484

G & P Zweite Management GmbH
Handelsregister 110375
Int. USt-ID-Nr. DE315648193

G & P Dritte Management GmbH
Handelsregister 110338
Int. USt-ID-Nr. DE315648208

G & P Vierte Management GmbH
Handelsregister 110376
Int. USt-ID-Nr. DE315648216

DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der Umgang mit Ihren Daten ist Vertrauenssache und das uns entgegengebrachte Vertrauen hat für uns einen sehr hohen Stellenwert. Deshalb sehen wir uns verpflichtet, mit Ihren persönlichen Daten sorgsam umzugehen und diese entsprechend den gesetzlichen Vorgaben vor Missbrauch zu schützen. Dabei handeln wir in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

Mit diesen Hinweisen zum Datenschutz möchten wir Sie daher darüber informieren, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Unser Datenschutz trägt dem Europäischen Datenschutz-Niveau Rechnung und erfolgt im speziellen unter Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des aktuellen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen (Art. 4 Nr. 7 DSGVO):

G & P Erste Management GmbH
Siesmayerstraße 21
60323 Frankfurt am Main

G & P Zweite Management GmbH
Siesmayerstraße 21
60323 Frankfurt am Main

G & P Dritte Management GmbH
Siesmayerstraße 21
60323 Frankfurt am Main

G & P Vierte Management GmbH
Siesmayerstraße 21
60323 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (69)36 00 95-100
E-Mail: ed.rentrap-ssorg@ofni

Nachfolgend gemeinsam als „Betreibergesellschaften“ bezeichnet.

2. Datenschutzbeauftragter

Die Betreibergesellschaften haben einen externen betrieblichen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Dieser ist wie folgt zu erreichen:
Groß & Partner
Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH
Datenschutzbeauftragter
Siesmayerstraße 21
60323 Frankfurt am Main
E-Mail: ed.rentrap-ssorg@ztuhcsnetad

3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bei Aufruf der Webseite

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Unsere Web-Server speichern bei Ihrem Besuch allerdings automatisch technische Informationen. Dazu gehören die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, Ihre IP-Adresse, Ihr Internet Service Provider, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Die Verarbeitung dieser Daten, insbesondere Ihrer IP-Adresse und der anderen vorgenannten Daten, ist notwendig, um eine Auslieferung der Webseite überhaupt zu ermöglichen. Hierfür muss Ihre IP-Adresse für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Daten aus anderen Quellen wird von uns grundsätzlich nicht vorgenommen. Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung zur Ermöglichung der Nutzung der Webseiten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO, wobei unser berechtigtes Interesse die Bereitstellung unseres Angebotes ist.

Im Übrigen speichern und werten wir diese Daten nur für statistische Zwecke und nur in anonymisierter Form aus und verwenden sie nur in dieser anonymisierten Form zur Analyse der Nutzung des Angebots und der Weiterentwicklung und Optimierung unseres Angebots, ebenfalls auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist die laufende Verbesserung unseres Angebots, um Ihnen den größtmöglichen Nutzerkomfort zu bieten.

4. Art und Umfang der weiteren Datenerhebung und -verarbeitung

In einigen Fällen benötigen wir jedoch die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten, und zwar:

• bei Erbringung unserer Leistungen, das heißt beim Betrieb einer Immobilienentwicklungsgesellschaft, sowie bei allen damit zusammenhängenden Geschäften;
• bei der Kontaktaufnahme mit uns;
• wenn Sie sich bei unserem Newsletter eintragen, um kostenlose Informationen von uns zu erhalten, oder an Meinungsumfragen teilnehmen.

a) Leistungserbringung und sonstige Kontaktanfragen

Wir erheben oder verarbeiten personenbezogene Daten nur, wenn Sie uns diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage mitteilen. In diesem Fall werden Ihre Angaben aus der Anfrage inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zur Erfüllung des mit der Übermittlung verbundenen Zwecks, z.B. zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen, bei uns gespeichert und genutzt. Grundlage dieser Speicherung und Verwendung dieser personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO, soweit Sie diese personenbezogenen Daten zwecks Anbahnung eines Vertragsverhältnisses mit uns eingeben. Nur in diesem Fall ist die Eingabe von personenbezogenen Daten erforderlich im Sinne von Art. 13 Abs. 2 e) DSGVO.

Andernfalls erfolgt diese Speicherung und Verwendung aufgrund von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO, wobei unser berechtigtes Interesse die sorgfältige Bearbeitung Ihres Anliegens ist.

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen oder wir Ihre Leistungen in Anspruch nehmen, erheben, speichern und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Rechtsgrundlage für die damit verbundene Datenverarbeitung ist jeweils Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO. Dazu kann es auch erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung einsetzen. Dies sind z. B. Transportunternehmen oder andere Service-Dienste. Auch diese Übermittlung an die von uns eingesetzten Dienstleister erfolgt dann auf Basis von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO.

In allen Fällen, in denen die Datenverarbeitung wie vorstehend beschrieben der Vertragserfüllung dient, ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten für den Vertragsschluss erforderlich (vgl. Art. 13 Abs. 2 lit. e) DSGVO). Ohne Ihre personenbezogenen Daten ist uns eine Vertragsdurchführung nicht möglich.

b) Newsletter und Marktforschung

Wir verwenden die uns übermittelten personenbezogenen Daten insbesondere, um Sie über Dienstleistungen und Angebote zu informieren, sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Um einfacher und schneller als auf dem Postweg mit Ihnen in Kontakt treten zu können, bitten wir Sie, uns zu diesem Zweck Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen. Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse. Um überprüfen zu können, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind, versenden wir nach der Anmeldung zum Newsletter zunächst eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse, die einen Bestätigungslink für die Anmeldung zum Newsletter erhält. Erst nachdem Sie Ihre Anmeldung hierzu durch einen Klick auf den zugesandten Link bestätigt haben, ist Ihre Anmeldung wirksam (sog. Double-Opt-In-Verfahren). Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Newsletter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Abmelden“-Link im Newsletter. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung im Zusammenhang mit dem Newsletter ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO).

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung dazu erteilt haben, nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls auch für die im Auftrag der Betreibergesellschaften durchgeführte Marktforschung. Auch in diesem Fall ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO, die wir zu diesem Zweck gesondert einholen werden.

5. Werden personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben?

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt in der Regel nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO. Ausgenommen hiervon sind lediglich Übermittlungen an unsere Dienstleister oder Kooperationspartner, die wir zur Erbringung unserer Leistungen oder unseres Online-Angebotes benötigen und entsprechend beauftragt haben (beispielsweise Newsletterversand-Dienstleister, technische Service-Provider, Zahlungsdienstleister). Dementsprechend findet eine Übermittlung Ihrer Daten an solche Dienstleister und Kooperationspartner zu Zwecken der Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO statt. In diesen Fällen beachten wir ebenso wie unsere Partner strikt die Vorgaben der DSGVO. Selbstverständlich stellen wir vor einer Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten sicher, dass die Dienstleister und Kooperationspartner dabei die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen haben, um ein angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf das jeweils erforderliche Mindestmaß.

Ihre Daten werden nicht verkauft, vermietet oder in anderer Weise Dritten zur Verfügung gestellt.

Übermittlungen personenbezogener Daten an auskunftsberechtigte staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden. In diesem Fall ist die Weitergabe Ihrer Daten durch Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) DSGVO zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der wir unterliegen.

6. Verwendung von Cookies

In einigen Bereichen unserer Seiten werden so genannte Cookies eingesetzt. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die Cookies unserer Internetseiten erheben keinerlei personenbezogene Daten. Die in Cookies enthaltenen Informationen verwenden wir, um Ihnen die Nutzung unserer Seiten zu erleichtern und sie auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht („Session-Cookies“). Andere Cookies bleiben bei Ihnen gespeichert, bis Sie diese selbst löschen. Durch diese Cookies können wir Ihren Browser beim nächsten Besuch wiedererkennen. Die von uns verwendeten Cookies sind wichtig für die Funktionalitäten der Webseite und werden von uns automatisch aktiviert, wenn ein Nutzer diese besucht. Sie können über keine der von uns über die Cookies gesammelten Informationen persönlich identifiziert werden.

Der Einsatz der von uns gesetzten Cookies ist erforderlich, um unser Webangebot überhaupt bereitstellen und darüber hinaus auch fortlaufend optimieren zu können. Die Datenverarbeitung in diesem Zusammenhang basiert somit auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, den Besuchern unserer Webseite ein funktionierendes Webangebot zur Verfügung zu stellen und den Besuch sowie die Nutzung der Webseite so angenehm und effizient wie möglich zu machen.

Natürlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookies betrachten. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie die entsprechende Option in den Systemeinstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Gespeicherte Cookies können Sie in den Systemeinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses allerdings zu Funktionseinschränkungen unseres Online-Angebotes führen.

7. Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics. Dies sind Dienstleistungen der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um. Google verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglicht. Wir verwenden Google Analytics zusammen mit der Erweiterung "_anonymizehelp()", um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Durch Aktivierung dieser Erweiterung für unsere Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor Übermittlung an einen Server von Google in den USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren. Bitte löschen Sie diesen Cookie nicht, solange Sie Ihren Widerspruch aufrechterhalten möchten. Sofern Sie diesen Cookie löschen, müssen Sie erneut durch Klick auf den Link einen solchen Cookie speichern, wenn Sie der Erfassung Ihrer Daten durch Google widersprechen wollen.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich nutzen können.
Nähere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

Für die Übermittlung von personenbezogenen Daten in die USA besteht ein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission (Nr. 2016/1250), wonach Unternehmen, die bestimmte Kriterien erfüllen, ein angemessenes Schutzniveau gewährleisten, auch als "EU-US Privacy Shield" bekannt. Diese Unternehmen sind in einer Liste aufgeführt, der sog. "Privacy Shield List" oder auch "Datenschutzschild-Liste". Google gehört zu den dort aufgelisteten Unternehmen. Die Übermittlung an Google im Zusammenhang mit Google Analytics basiert auf Art. 45 und 28 DSGVO.

Rechtsgrundlage für unsere Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist die Verbesserung und Weiterentwicklung unserer Webseite, um Ihre Surferfahrungen durch Personalisierung der Webseite zu optimieren und dadurch größtmöglichen Nutzerkomfort zu gewährleisten.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO findet unsererseits nicht statt.

8. Sicherheit

Wir setzen geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen gemäß Art. 32 DSGVO ein, um ein angemessenes Schutzniveau für Ihre durch uns verwalteten Daten zu gewährleisten und diese insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Wir speichern datenschutzrelevante Angaben ausschließlich auf gesicherten Systemen in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen Befugten und auf das Datengeheimnis verpflichteten Personen möglich, die mit der technischen, administrativen oder der redaktionellen Betreuung von Daten befasst sind.

9. Generelle Speicherdauer und Löschung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es zur Erfüllung des vorgesehenen Zwecks (z.B. Vertragserfüllung, Beantwortung Ihrer Anfrage) notwendig ist oder berechtigte Gründe im Sinne des Art. 17 Abs. 3 DSGVO, wie z.B. gesetzliche Aufbewahrungsfristen, eine Speicherung erforderlich machen. Solange gesetzliche Aufbewahrungspflichten, wie z.B. steuer- und handelsrechtliche Vorschriften, einer Löschung Ihrer personenbezogenen Daten entgegenstehen, schränken wir die Verarbeitung Ihrer Daten ein; anschließend werden Ihre Daten nach den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

Bewerberdaten werden innerhalb von maximal sechs Monaten nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens gelöscht, sofern Sie uns nicht eine Einwilligung für eine darüber hinausgehende Speicherung erteilt haben oder berechtigte Gründe unsererseits, wie z.B. die Abwehr von Rechtsansprüchen, der Löschung entgegenstehen.

10. Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die Sie betreffenden bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, deren Herkunft, darüber, welche Weitergabe an welche Empfänger bzw. Kategorien von Empfängern erfolgt ist, die Speicher-dauer und die Ihnen zur Verfügung stehenden Betroffenenrechte von uns kostenlos in schriftlicher oder elektronischer Form zu erlangen.

Zusätzlich haben Sie das Recht, jederzeit die Berichtigung unrichtiger Daten, die Löschung der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, soweit dem keine berechtigten Gründe entgegenstehen, bzw. die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen. Soweit hiervon solche personenbezogenen Daten betroffen sind, die für die Leistungserbringung gegenüber Ihnen erforderlich sind, kann die Löschung bzw. Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten erst erfolgen, wenn Sie unsere Leistungen bzw. unser Angebot nicht mehr nutzen.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit Widerspruch gegen eine Datenverarbeitung, die auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO basiert, einzulegen, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe nachweisen, die Ihre Interessen überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Gegen eine Datenverarbeitung zum Zweck der Direktwerbung können Sie jederzeit Widerspruch einlegen, ohne dass hierfür besondere Gründe erforderlich sind.

Sofern Sie Daten bereitstellen, die Sie betreffen, und wir diese Daten aufgrund Ihrer Einwilligung oder zur Vertragserfüllung verarbeiten, können Sie verlangen, dass Sie diese Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format von uns erhalten oder wir diese Daten an einen anderen Verantwortlichen übermitteln, soweit dies technisch möglich ist (sog. Recht auf Datenübertragbarkeit).

Alle von Ihnen erklärten Einwilligungen zur Nutzung von personenbezogenen Daten können Sie zu jedem Zeitpunkt mit Wirkung für die Zukunft frei widerrufen.

Sie können außerdem Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde gegen eine Datenverarbeitung durch uns einlegen, die Ihrer Auffassung nach gegen die gesetzlichen Vorschriften verstößt.

Zur Geltendmachung Ihrer vorstehend aufgeführten Rechte wenden Sie sich bitte an unsere oben angegebene Kontaktadresse oder schreiben Sie uns oder unserem Datenschutzbeauftragten eine E-Mail an datenschutz@gross-partner.de.

11. Reichweite dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung kann naturgemäß nur für unser Angebot gelten und die Datenverarbeitung auf den von uns verwendeten Servern. Sie umfasst nicht solche Inhalte und Webseiten Dritter, auf die unser Angebot lediglich verlinkt. Dies gilt beispielsweise für soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über diese sozialen Netzwerke erfolgt durch den jeweiligen Betreiber des Netzwerks, ohne dass wir auf diese Verarbeitung Einfluss haben. Das gilt auch bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns über eine solche Plattform, beispielsweise durch Anschreiben unseres Profils in dem jeweiligen sozialen Netzwerk, mitteilen. Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und deren Schutz auf diesen Plattformen finden Sie in der Datenschutzerklärung der jeweiligen Plattform.

Sofern wir jedoch Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns über ein soziales Netzwerk mitgeteilt haben oder die wir von einem sozialen Netzwerk erhalten, auf unseren eigenen Servern speichern und zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Ihres Anliegens oder zu sonstigen Zwecken verwenden, gelten insoweit selbstverständlich unsere Erläuterungen in dieser Datenschutzerklärung.

12. Überarbeitung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu prüfen und zu überarbeiten, soweit dies z.B. aufgrund neuer technischer Entwicklungen oder Änderungen in der Rechtsprechung oder in unserem Geschäftsbetrieb angezeigt ist. Daher empfiehlt es sich, die Regelungen dieser Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu lesen, um sicherzustellen, dass Sie wissen, wie wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen.